Bewirb dich jetzt!

Bewerbungen für das Berufliche Gymnasium können bis zum 06. März 2021 eingereicht werden. Zwingend ist eine beglaubigte Kopie des aktuellen Halbjahreszeugnisses Klasse 10 oder des Realschulabschlusses vorzulegen.

Bewerbungen für die Berufsfachschule, die Höhere Berufsfachschule und die Fachoberschule (Klasse 11 oder 12) sind bis zum 31. März 2021 möglich. Aktuell reicht eine einfache Kopie des Halbjahreszeugnisses. Bis 31. Juli 2021 sind beglaubigte Kopien von Abschlusszeugnissen einzureichen, die als Zugangsvoraussetzungen notwendig sind.

Anmeldeformulare und Informationen finden Sie unter dem Button Schulformen. Das zugehörige Anmeldeformular muss vollständig ausgefüllt werden. Die E-Mailadresse wird während des Bewerbungsverfahrens zur Eingangsbestätigung und Kontaktaufnahme genutzt. Bitte rufen Sie diese regelmäßig ab. Eine Notfall-Telefonnummer ist von allen Bewerbern anzugeben, um den späteren Schulbesuch zu realisieren. Reichen Sie neben der aktuellen Zeugniskopie einen Lebenslauf mit Datum und Unterschrift, ein Bewerbungsschreiben mit Datum und Unterschrift und eine Kopie Ihres Personalausweises, Passes oder Ihres Aufenthaltstitels ein. Bewerbungsmappen sind nicht notwendig.

Am 23. Februar 2021 wird von 14:30 bis 16:30 Uhr eine telefonische Beratung zu den Schulformen angeboten. Melden Sie sich bitte unter 03641 45360. Darüber hinaus können individuelle Beratungstermine unter mail@stoyschule.de angefragt werden.