Zurück zu den technologischen und technischen Ursprüngen




... hieß es am 05.06.2015 für die Klasse FS 14, die sich auf Wanderschaft begab, um sich im Schullandheim Stern mit großen innovativen Entwicklungen der Menschheit zu beschäftigen: der Papierherstellung und dem Hochdruck als Grundlage des Buchdrucks. Die Fachschüler übten sich im Papierschöpfen und im Setzen von Lettern für Texte. Sie frischten dabei das zuvor im Unterricht des Lerngebietes „Organisation und Technologie" erarbeitete Grundlagenwissen über Papierherstellung und Drucktechniken praktisch auf und erlebten, wie mühselig diese Verrichtungen früher waren. Im Lehrplan nennt man solche praktischen Phasen „Experimental- und Laborunterricht". Durch den Schullandheimaufenthalt konnte gleichzeitig etwas für den Zusammenhalt der Klasse getan werden, davon abgesehen, dass die Fachschüler im Schullandheim inzwischen immer sehr willkommen sind.

 
Copyright © 2017 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.