Aktuell
Ökonomische Fitness getestet



Es ist bereits eine schöne Tradition an unserer Schule geworden, den Schülerinnen und Schülern der Weiterführenden Schulformen die Frage zu stellen: Fit for Business? Auch dieses Jahr hinterfragte die Fachkonferenz Wirtschaft die Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Rechnungswesen und Wirtschaftsrecht anhand von 28 Multiple-Choice-Fragen. Die Sieger, Frau Anika Christer und Herr Peter Symalla aus der FS 16, wurden am 22. Mai 2017 durch die Staatssekretärin für Kultur und Europa in der Thüringer Staatskanzlei, Frau Dr. Babette Winter und den Schulleiter Herrn Brömel beglückwünscht. Die beiden künftigen Betriebswirte erhielten Präsente und Urkunden. 

 
BFS rockt die Wand


Als ein Highlight in diesem Schuljahr erwies sich für die BFS 16-2 das angeleitete Wand-Erklimmen in der Kletterhalle „rocks“ am 19. Mai 2017. Gemeinsam mit der Klassenlehrerin und der Schulsozialpädagogin wurden die unterschiedlich farbigen Strecken ausprobiert und erkundet. Am beeindruckendsten war jedoch, dass sich selbst die Schüler und Schülerinnen mit Höhenangst überwinden konnten und mit kletterten. Zum Abschluss bekam die Klasse eine Urkunde verliehen und der Tag wurde beim gemeinsamen Pizzaessen ausgewertet. Nun können alle voller Selbstvertrauen in das vierwöchiges Praktikum starten.

 
Europa läuft …



Europa sei Alltag und der Binnenmarkt funktioniere, stellten die Auszubildenden der Klasse KGA 16 auf Nachfrage der Staatssekretärin für Kultur und Europa in der Thüringer Staatskanzlei fest. Sie hatten am 22. Mai 2017 im Rahmen des bundesweiten EU-Schulprojekttages Gelegenheit, mit Frau Dr. Babette Winter an unserer Schule ins Gespräch zu kommen. Deutlich wurde in der Diskussion, dass es wichtig für die EU sei, geschlossen aufzutreten, um global agieren zu können. Im Anschluss war die Staatssekretärin zu Gast bei schulinternen Präsentationen zu den Europa-Aktivitäten des letzten Jahres. So stellten Schüler des Beruflichen Gymnasiums die Ergebnisse ihres bilingualen Unterrichts zum Thema Personalwirtschaft vor, Schüler der Höheren Berufsfachschule sprachen über ein Planspiel zur EU-Asyl- und Flüchtlingspolitik und Teilnehmer des jährlichen Schüleraustauschs mit der tschechischen Partnerschule in Plzeň berichteten über den Aufenthalt im Februar und die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit.

 
FOS 16 im Esplanade



Im Rahmen des schulischen Praktikums besuchten die Schüler der Klasse FOS 16 am 17. Mai 2017 das Hotel Steigenberger Esplanade in Jena. Dort bekamen sie eine Vorstellung von den betrieblichen Abläufen innerhalb des Unternehmens. Die Veranstaltungs- und Personalleiterin, Frau Anders-Koch, nahm sich die Zeit und führte die Jugendlichen durch das Haus. Die verschiedenen Zimmer-Kategorien wurden vorgestellt, ebenso Tagungs- und Speiseräume sowie die Küche. Insbesondere für Tagungen mit bis zu 270 Personen stehen fünf klimatisierte Räume und ein Salon zur Verfügung. Neben der Veranstaltungstechnik wurden u. a. die Bestuhlungsmöglichkeiten besprochen. Besonders wichtig seien in diesem Business Termintreue, Serviceorientierung und Freundlichkeit, betonte Frau Anders-Koch. Für die Fachoberschüler konnten so bestimmte Unterrichtsinhalte, die sich mit Veranstaltungsmanagement beschäftigen, erlebbar gemacht werden.
 
JenaJobBlog nachgefragt bei Ostthüringer Wirtschaft



Fachschüler der Klasse FS 16, die den JenaJobBlog bei der 19. Ostthüringer Visitenkartenparty des Bundesverbandes der Mittelständigen Wirtschaft (BVMW) im Jenaer Autohaus Fischer vorstellten, waren am 18. Mai 2017 begehrte Gesprächspartner für Vertreter der Wirtschaft, der Politik, der Hochschulen und verschiedenster Einrichtungen. Sowohl bei Gesprächen am eigenen Stand als auch durch aktive Ansprache anderer Partygäste und Aussteller konnte eine Vielzahl neuer Kontakte geknüpft werden. Ausführlich erkundigte sich zum Beispiel Jenas Bürgermeister Frank Schenker nach der Funktion des JenaJobBlog, aber auch nach den beruflichen Werdegängen der Fachschüler, ihrer Fortbildung an unserer Schule und den zukünftigen Einsatzmöglichkeiten der angehenden Betriebswirte. Am 10. August 2017 startet mit der Klasse FS 17, deren Aufgabe es auch sein wird, den Blog weiterzuführen, ein neuer Fortbildungsgang.
 
«StartZurück11121314151617181920WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.