Aktuell
Office 365



Die Administratorin, Kollegin Pfingst, weist daraufhin, dass Office 365 (downgrade-Option auf Office 2016) kostenlos für Auszubildende und Schüler unserer Schule erhältlich ist. Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Klasse, Nachnamen und Vornamen an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder scannen Sie den QR-Code.

 
Onboarding durch Outdoor-Training



Der Begriff „Onboarding“ bedeutet im Personalmanagement das Integrieren neuer Mitarbeiter. Im Trend sind in vielen Unternehmen Erlebnis-Seminare, die die Teambildung fördern sollen. Um eine solche Personalmaßnahme auszuprobieren, absolvierten die Fachschüler der FS 16 und der FS 17 am 25.08.2017 an der Auma-Talsperre bei Weida ein Outdoor-Training. 

 
Sportlicher Mix



Am 17. August 2017 fand der Sport- und Gesundheitstag auf dem Gelände des USV statt. Bei bestem Wetter bewiesen die Schüler und Azubis fairen Sports- und Teamgeist. Zur Auswahl standen ein Beachvolleyball-, ein Volleyball- und ein Fußballturnier sowie ein Konditions- und Koordinationsparcours. In den Mannschaftssportarten fiel besonders auf, dass oft klassenübergreifend gemixt wurde. Das Team der Stoyschule gratuliert den Besten…

… im Beachvolleyball: 

1. Die 3 "Lustigen" 2 (Mix aus zwei Klassen)
2. IK 16-2
3. BG 16-1 

… im Volleyball:

1. BKK 16
2. FOS 16
3. FS 17 


... im Fußball:

1. „Sick“-Team (Mix aus vielen Klassen)
2. Team aus BG 16 und HBFS 17 
3. BFS 16

 … im Konditions- und Koordinationsparcours:

1. Lucia Schauerhammer mit 1670 Punkten 
2. Max Heinemann mit 1220 Punkten 
3. Jo-Ann Morgenstern mit 1175 Punkten 

 
Von Steinen und einem roten Faden



Gemeinsam mit der jeweiligen Klassenlehrerin und der Schulsozialpädagogin starteten die drei Klassen der Berufsfachschule in das Schuljahr 2017/18. In der BFS 16 lag der Fokus auf der beruflichen Orientierung, die in diesem Jahr eine zentrale Rolle spielt. Anspruch ist, dass jeder Schüler im Laufe bzw. nach Abschluss des Jahres eine geeignete Ausbildung oder Anschlussmaßnahme findet. An einem roten Faden wurden deshalb im Klassenraum Schilder mit geplanten Aktionen und Terminen zur Berufswahl aufgehängt. In den beiden BFS-Klassen im ersten Ausbildungsjahr ging es um das Thema „Ziele-Wünsche-Perspektiven“. Bei vielen Teamübungen wie Zahlentwist oder Aufstellungen hatten die Jugendlichen Gelegenheit sich kennenzulernen, aber auch zu reflektieren, was sie brauchen, um erfolgreich den Realschulabschluss zu erlangen. Probleme, die sie vielleicht daran hindern, wurden auf Steine geschrieben. Geplant ist, diese Steine beim erlebnispädagogischen Tag Ende August in die Saale zu werfen und sich damit symbolisch von Hinderungsgründen wie Faulheit, mangelndem Durchhaltevermögen oder Ängsten zu befreien.

 
Back to school



Das Zurückkehren an eine Berufsbildende Schule, nachdem man schon einige Jahre im Berufsleben Erfahrungen gesammelt hat, ist ein bewusster Schritt in der Lebensplanung, der sich auszahlen soll. Die Fachschüler der Klasse FS 17 lassen sich mit dem Besuch der Aufstiegsfortbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt darauf ein und sollen folglich auch gut vorbereitet in die zwei Jahre an unserer Schule starten. Die Teilnehmer befassten sich deshalb am 11. August 2017 mit Lern- und Arbeitstechniken, aber auch mit der Thüringer Fachschulordnung für die Fachbereiche Technik, Wirtschaft, Gestaltung und Medizinpädagogik (ThürFSO-TWGM) und dem für sie geltenden Lehrplan. Von den Lehrern wurden an dem Tag Methoden ausgewählt, die die Fachschüler gleichzeitig als zukünftige Personaler interessieren sollten. So sind Kommunikation, Teamarbeit und Feedback-Kultur Themen, die ständige Begleiter sein werden. 

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.