Aktuell
Als englischsprachige Stadtführer unterwegs



Eine Stadtführung in englischer Sprache konnte die Klasse BFS 17-2 am 20. März 2018 erleben. Ausgestattet mit den im Englischunterricht vorbereiteten Vorträgen über Sehenswürdigkeiten der Stadt Jena begaben sich die Schüler auf eine interessante Sightseeing-Tour. Allerlei Wissenswertes über die Stadt und deren Geschichte wurde berichtet und diskutiert. Höhepunkt dieses lehrreichen und schneereichen Tages war das gemeinsame Mittagessen in der Wagnergasse. Die Gaststätte „Daheme“ war so freundlich, Speisekarten in englischer Sprache bereitzustellen, sodass die Bestellungen auch bilingual erfolgen konnten. Unterstützt wurde die Fachlehrerin bei der Vorbereitung und Durchführung des Tages durch die Schulsozialpädagogin.




 
4. Datenschutztag



Am 14.03.2018 stand das Thema Datenschutz für etwa 200 Schüler und Auszubildende unserer Schule im Mittelpunkt des Tages. Elf hochkarätige Experten boten Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops für zehn Klassen an: Katrin Böhlke, Eckhard Ludwig und Jens Keßler (jeweils Behörde des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit), Dr. Mauricio Matthesius (Leiter des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft 4.0), Dr. Marek Opuszko (FSU Jena), Ralf Reichertz (Verbraucherzentrale Thüringen), Ingo Weidenkaff (LAG Kinder- und Jugendschutz), Frank Spaeing (BvD e. V.), Uwe Klemm (Medienzentrum Jena), Marie-Kristin Heß (Thüringer Landesmedienanstalt) und André Stämmler (Rechtsanwalt für IT-Recht, Urheberrecht und Medienrecht). Das Themenspektrum reichte von Big Data über digitale Vermessung des Menschen bis hin zu Verschlüsselung und sozialen Medien.

 
Auszubildende präsentieren ihr Unternehmen



Im Rahmen der Ausbildung zum Kaufmann/frau für Büromanagement stellen die Auszubildenden im ersten Lehrjahr im Lernfeld 1 ihre Ausbildungsunternehmen vor. Das ist eine schöne Gelegenheit, dass die Mitglieder der Klasse erfahren, in welchem Unternehmen die Mitschüler ausgebildet werden, was das Unternehmen anbietet, wie es organisiert ist und was der Auszubildende während seiner Ausbildung dort leisten muss. Auch der Fach- bzw. Klassenlehrer profitiert davon, denn er kann sich damit ein besseres Bild über das Ausbildungsunternehmen machen. Im März 2018 laufen diese Präsentationen in der KBM 17-1 und die Fachlehrerin ist begeistert, wie viel Zeit, Kreativität und Fleiß die Auszubildenden aufgebracht haben, um ihr Unternehmen optimal vorzustellen.




 
Prominent gegen Rassismus



Zur Auftaktveranstaltung der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Thüringen stand der Schauspieler Kai Schumann am 12. März 2018 zu einer Gesprächsrunde allen Klassensprechern zur Verfügung.Unter dem Motto - Kommunikation gegen Xenophobie - fand ein sehr aufschlussreicher Gedankenaustausch zwischen den Teilnehmern statt, bei dem Kai Schumann seine Sichtweise und Erfahrungen zu den Themen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit präsentierte. Er sprach dabei über seine Kindheit und Jugend, in der er angefeindet wurde und viele Beschimpfungen und Angriffe erlebte. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen unserer Schule, die zum Teil selbst internationale Wurzeln haben, konnten in einer angenehmen Atmosphäre ihre Eindrücke und Ansichten besprechen und haben so einmal mehr bewiesen,dass wenn man aufgeschlossen und unvoreingenommen durch das Leben geht, die Angst vor dem Fremden beseitigt werden kann. Ein herzlicher Dank geht an Kai Schumann für dieses tolle Gespräch.

Philipp Böhme (AK 17-2)

Im Namen der Teilnehmer

 
Minister Tiefensee an unserem Info-Stand



Zum 25. Berufs-Info-Markt am 10. März in Jena begann der Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee seinen Messerundgang am Stand unserer Schule. Insbesondere interessierte ihn der JenaJobBlog, dessen Zielstellung und Funktionsweise ihm die Fachschüler Fabian Kallenbach und Christopher Arendt sowie die Projektleiterin, Frau Börner erläuterten. Beeindruckt von der Aktualität, Nutzerfreundlichkeit und Reichweite des Blogs äußerte der Minister, dass er sich eine Verbreitung des Formats in Thüringen vorstellen könnte.
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.