Euro- und Europa-Quiz



"Rendezvous unserer Gesellschaft mit der Globalisierung" war die richtige Antwort auf die erste Frage nach einer wichtigen Rede des Finanzministers Schäuble zur Flüchtlingskrise im Euro-Quiz, das am 18. Januar 2017 für die Klassen FS 16, BKK 14 und SFA 15 in unserem Haus stattfand. Christoph Krakowiak vom Verein „Bürger Europas“ hatte zu Beginn der Veranstaltung TED-Abstimmungsgeräte ausgegeben, sodass die Schüler und Azubis interaktiv einbezogen wurden. Er kam dadurch mit den jungen Erwachsenen schnell ins Gespräch über die europäische Integrations- und Finanzpolitik z. B. über den EU-Haushalt oder die Bankenunion. Der jeweils schnellste Teilnehmer mit der richtigen Antwort gewann ein kleines EU-Souvenir. Außerdem erhielten die künftigen Betriebswirte, Bankkaufleute und Steuerfachangestellten umfangreiches Informationsmaterial des Bundesfinanzministeriums. Im Anschluss hatten die Gymnasiasten der Klassen BG 15 und BG 16 Gelegenheit, sich am Europa-Quiz zu beteiligen. Hier waren weniger finanzpolitisches Wissen sondern eher allgemeine Kenntnisse zur Europäischen Union gefragt. Die Teilnehmer schätzten die beiden Veranstaltungen im Anschluss als sehr kurzweilig und doch interessant und lehrreich ein.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.