Vernissage: Europa gegen Gewalt



Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter (links im Bild) eröffnete am 5. September 2016 eine Ausstellung in  unserer Schule, die unter dem Titel „Europa gegen Gewalt" im Frühjahr dieses Jahres im Rahmen einer deutsch-tschechischen Projektarbeit entstanden war. Die Idee hatte ihren Ursprung in der verstärkten medialen Aufarbeitung der Thematik auf europäischer Ebene. Das Ziel war es, ein klares Zeichen für Toleranz, Gewaltfreiheit und Zivilcourage zu setzen. Im Rahmen des Projekts entstanden 24 Standbilder, die Gewaltszenen darstellen, und die gleiche Anzahl nachgestellter Szenen, die sich gegen Gewalt positionieren. Neben deutschen und tschechischen Partnerschülern waren Petra Sawadogo als Vertreterin des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (rechts im Bild), Stadtrat Dr. Thomas Nitzsche, die tschechische Projektkoordinatorin Hanka Kubalková und Thomas Thieme vom Projekt „Demokratisch handeln" als Gäste anwesend. Geplant ist, die Ausstellung auch an anderen Orten in Thüringen zu zeigen.


 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.