Europatag 2016




Welche Bedeutung haben Europa und die Europäische Union für das Leben an unserer Schule? Wie beeinflussen europäische Schulpartnerschaften, Gesetze und kulturelle Events unsere Lebens- und Lernwelt? Und wie kann jeder Einzelne von der Europaarbeit an unserer Schule profitieren? Diese Fragen standen im Zentrum des 16. Europatags am 9. Mai 2016. Mehr als 100 Schülerinnen und Schüler erhielten einen Einblick in die Europa-Aktivitäten des laufenden Schuljahres. Die Auszubildenden der Klassenstufen 11 und 12 des beruflichen Gymnasiums, der Fachschule und der Fachoberschule präsentierten ihre Europaprojekte. Dazu gehörten eine Verkostung von europäischem Gebäck unter dem Motto „Test macht Schule" sowie die Vorstellung einer Broschüre über die Schulpartnerschaft mit der Fachmittelschule für Handel, angewandte Kunst und Design in Plzeň, des Shakespeare-Tages und des EU-Planspiels zum Thema „Datenschutz". Zum Europatag gab es jedoch nicht nur Informationen, sondern auch eine Foto-Ausstellung zum Thema „Europa gegen Gewalt", eine Videopräsentation der tschechischen Nationalagentur über freiwillige berufliche Praktika Plzeňer Partnerschüler in Ausbildungsunternehmen unserer Schule und einen Überblick über alle Aktivitäten als Europaschule, die in den letzten 10 Jahren stattgefunden hatten.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.