FS 14 befragt Führungskraft aus dem öffentlichen Dienst




Diesmal hatte die Klasse FS 14 einen besonderen Gast zum Gespräch im Rahmen des Faches „Unternehmensführung" eingeladen: Oberbrandrat Michael Koch, Fachdienstleiter Feuerwehr der Stadt Jena. Dabei erfuhr sie viel über Karrieremöglichkeiten im öffentlichen Dienst, wie der Fachdienst organisiert ist und welche Bereiche dazu gehören, aber auch, welche besonderen Anforderungen an das Führungsverhalten bei der Feuerwehr gestellt werden. Man muss in der Lage sein, einerseits kooperativ zu führen, um die Mitarbeiter zu motivieren, andererseits aber auch autoritär sein, um im Einsatzfall die richtigen Befehle geben zu können. Herr Koch berichtete darüber hinaus über seinen persönlichen Lebensweg, von besonderen Einsätzen, die er erlebt hat und die Klasse erfuhr Einiges über den Jagdbergtunnel oder über das neue Gefahrenabwehrzentrum. Besondere Freude bereitete der Klasse eine Einladung zur Besichtigung dieses neuen Gebäudes, die die FS 14 natürlich dankbar annahm. Das bedeutet, das Treffen vom 15. Februar 2016 wird eine Fortsetzung erfahren.

 
Copyright © 2017 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.