Fachschüler interviewen gestandenen Personaler …




... und es ergaben sich immer neue Fragen. Die Zeit reichte am 08.02.2016 eigentlich nicht, um über alles zu sprechen, aber die Fachschüler waren sehr froh und dankbar, jemanden aus der Praxis berichten zu hören. Andreas Kümmel von K & K HR- Service in Jena stellte sich 90 Minuten lang allen Fragen rund um das Personalmanagement. So erfuhren die Fachschüler, wie man Bewerbungen prüft, wie man Lebensläufe analysiert, welchen Stellenwert Arbeitszeugnisse haben oder wie man Personalweiterbildungen als Bindungsinstrument nutzen sollte. Herr Kümmel berichtete über seinen Arbeitsalltag und die besondere Rolle eines Personalers im Unternehmensgefüge. Das Gespräch war eine interessante Ergänzung des im Unterricht bereits erarbeiteten Wissens zum Thema Personalbeschaffung und gab gleichzeitig einen interessanten Ausblick auf weitere Betätigungsfelder eines Personalverantwortlichen.

 
Copyright © 2017 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.