Gemeinsam an einem Strang ziehen




Erstmalig lernen in diesem Schuljahr Schüler in einer zweijährigen Fachoberschule an unserer Schule. Um ihnen den Einstieg in den Bildungsgang zu erleichtern, wurde den Schülern der FOS 15 an ihren ersten zwei Unterrichtstagen des Schuljahres 2015/16 ein Methodentraining angeboten. In dieser Zeit wurden einerseits fächerübergreifende Fähigkeiten und Fertigkeiten vermittelt, die für die Ausbildung wichtig sind und das Lernen erleichtern sollen, andererseits aber auch Schlüsselqualifikationen, die für das Studium genutzt werden können. Schließlich bietet die Fachoberschule die Möglichkeit, in zwei Jahren die Fachhochschulreife zu erwerben. Und natürlich stand auch das gegenseitige Kennenlernen im Mittelpunkt, um eine gute Arbeitsatmosphäre in der Klasse zu schaffen, in der Lernen Spaß macht. Denn, wie haben die Schüler gelernt: Es lernt sich besonders gut in der Gruppe, da das menschliche Gehirn ein Beziehungsorgan ist und am besten, wenn Lernen intrinsisch motiviert ist.

 
Copyright © 2017 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.