Job Profil and Job Interview - bilingualer Unterricht im Beruflichen Gymnasium




Wir, Schüler der Klasse BG 14 W, führten am 23. und 24. März 2015 zwei „Bili-Tage" im Fach Wirtschaft zur Thematik „Human Resource Management" (Personalwirtschaft) durch. Anhand eines fiktiven Unternehmens, der „Sonneberg Toys GmbH", bearbeiteten wir am ersten Tag zunächst Texte zur Spielzeugindustrie und beschäftigten uns mit dem Unternehmensprofil der „Sonneberg Toys GmbH" (Erzeugnisse, Geschäftspartner, Unternehmensperspektiven). Im weiteren Verlauf war es unsere Aufgabe als Mitarbeiter der Personalabteilung der „Sonneberg Toys GmbH", vier Stellenanzeigen zu erarbeiten. Nach der Mittagspause „wechselten wir die Seite". Wir schlüpften in die Rolle eines Stellenbewerbers und erstellten unsere kompletten Bewerbungsunterlagen. Am nächsten Tag tauschten wir erneut die Rollen. Wir sichteten als Mitarbeiter der Personalabteilung zunächst die eingegangenen Bewerbungsunterlagen. Dafür hatten wir zuvor eine Checkliste zur Beurteilung erstellt. Im Ergebnis der Sichtung luden wir zwei geeignete Kandidaten zum Bewerbungsgespräch ein. Durch Analyse von englischsprachigen Videos zur Thematik „Job Interviews" galt es im weiteren Verlauf dieses Bewerbungsgespräch vorzubereiten und zwar sowohl aus Bewerbersicht als auch aus Sicht der Personalabteilung. Dabei war uns stets bewusst, dass wir dieses Bewerbungsgespräch am 30. April 2015 auch tatsächlich vor einer Bewertungskommission führen müssen, einschließlich aller „soft skills". Sollten wir später im englischsprachigen Raum beruflich tätig werden, wird dieses Projekt sicherlich hilfreich sein.

 
Copyright © 2017 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.