Partnerschaft mit der Auvergne




Vom 3. bis 7. November 2014 befanden sich zwei Kolleginnen unserer Schule gemeinsam mit vier Vertreterinnen des Berufsschulzentrums Jena-Göschwitz im ESPE Clermont-Ferrand, dem französischen Bildungszentrum für LehrerInnen. Im Rahmen des ERASMUS-Programmes wurde in Kooperation mit dem Lycée Valery Larbaud Vichy das Projekt "AuverThur" ins Leben gerufen. Hier geht es vor allem darum, bei den Schülern das Interesse und die Freude am Erlernen einer Fremdsprache zu wecken. Projektziele sind u. a. ein Schüleraustausch per E-Twinning und das Anfertigen kleiner Videosequenzen in der Fremdsprache. Unterstützt wird das Projekt von der Region Auvergne, der Akademie Clermont-Ferrand, von der Europäischen Union und dem Thüringer Kultusministerium. Der Aufenthalt der beiden Kolleginnen unserer Schule wurde auch für einen Besuch des Lycée Jean Monnet Yzeure genutzt. Hier wurden erste Kontakte für eine angestrebte Schulpartnerschaft geknüpft.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.