Prozessteuerung bei Matthias Wetzel Industriebeschriftungen GmbH



Am 10. Dezember 2013 hatten wir, die Klasse FS 12, die Möglichkeit im Rahmen des Informatikunterrichts die rechnergesteuerte Produktion bei der Firma Matthias Wetzel zu erleben. Stefan Wetzel erläuterte uns ausführlich die Druckverfahren, diverse Fertigungsschritte, den Arbeitsschutz und Spezialgebiete der Firma, z. B. das Gleitschleifen mit verschieden gekörnten Schleifmitteln. Im Anschluss an die Führung präsentierte uns Herr Wetzel die Firmenentwicklung seit der Gründung 1999. Ein Mitarbeiter legte uns dar, wie die Dokumente vom Angebot bis zur Rechnungslegung digital organisiert werden. Mehrere Systeme wie ERP (Enterprise Resource Planning), AHP (Analytischer Hierarchieprozess) und PPS (Produktionsplanungs- und Steuerungsprozess) greifen dabei ineinander.

 
Copyright © 2017 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.