Fachschüler üben effektives Lernen



Am 26. August 2013 begann ein neuer Jahrgang der Fachschule die zweijährige Ausbildung in unserem Haus. Nach der Begrüßung durch den Schulleiter und der Erledigung aller organisatorischen Notwendigkeiten begann diese berufliche Weiterbildung mit einem Methodentraining. Speziell ging es um Kommunikationstechniken zum Kennenlernen sowie zur Weitergabe von Fachinhalten über sogenannte Expertenteams und Multiplikatoren. Der darauffolgende Dienstag war verschiedenen Formen der Gruppenarbeit, dem Aufstellen von Gruppenregeln, dem Präsentieren der Ergebnisse und den Lernmethoden für verschiedene Lerntypen gewidmet. Letzteres ist vor allem wichtig für Schüler, deren Schulzeit schon einige Zeit zurück liegt. Die Fachschüler lernten Arbeitstechniken für den Unterricht – wie Plakaterstellung, Mindmapping, Zeitmanagement, Umgang mit Operatoren – kennen. Es gilt, den Weg ins Lernen zu finden und zu wissen, wie man effektiv lernt. Zu wünschen ist, dass diese beiden Tage des Kennenlernens und des Methodentrainings zu einem positiven Lernklima in der Klasse beitragen.

Frau Börner und Frau Pfingst

 
Copyright © 2017 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.