Fahrt zur CeBIT 2013



Am Mittwoch, dem 6. März 2013, fuhren einige Schüler der FOS 12 und der FS 12-Vz aus unserer Schule sowie Schüler und Lehrer der SBBS Göschwitz auf Einladung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Jena zur CeBIT nach Hannover. Am Mittag startete die Safari durch die überfüllten Hallen. Wir staubten kluge Ideen, Bonbons und Kugelschreiber ab. Außerdem konnten wir uns mit einem Messestandbetreuer der FSU auf eine Neugestaltung des Abbe-Platzes einigen. Und dann war da noch der verstörende Eindruck der Gamer-Halle, mit ohrenbetäubenden Lärm und den typischen Nerds. Was gab es noch zu sehen? Intelligente Brillen, ein gefühlsechtes digitales 3D-Kniegelenk und vieles mehr. Am meisten beeindruckt hat ein 3D-Drucker, mit dem man echte (!!!) Figuren herstellen kann. Eine Halle bot Kontaktmöglichkeiten für die berufliche Zukunft, in einer anderen Halle konnte man E-Bikes testen.

Wir bedanken uns herzlich bei Frau Flämig für die Organisation und die kurzfristige Mitfahrgelegenheit zur diesem weltweit führenden Hightech-Event!

 
Copyright © 2017 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.