Praktikumsplatz zum Greifen nah



Dies dachten sich Schüler und Schülerinnen der BFS 12 am 12. Februar 2013. Nachdem der Resident Manager des Fair Resort Sport- und Wellnesshotels in Jena, Mischa Böhme, der Berufsfachschulklasse wichtige Informationen über die baulichen und betriebswirtschaftlichen Entwicklungen des Hotels preisgegeben hatte, erfuhren die jungen Heranwachsenden in einer Fragerunde, dass vorrangig Berufe wie Hotelfachfrau/ -mann, Restaurantfachfrau/ -mann, Koch bzw. Köchin, Fachkraft im Gastgewerbe sowie eine Verwaltungsfachfrau im Hotel erfolgreich ausgebildet werden. Zur Freude einiger Schüler und Schülerinnen bot Herr Böhme mehrere Plätze für das vierwöchige kaufmännische Praktikum der BFS im Sommer 2013 an. Den erlebnispädagogischen Abschluss des Unterrichtsgangs bildete das gemeinsame Bowling auf der hoteleigenen Bahn. Organisiert wurde die Veranstaltung durch die Schulsozialpädagogin, Marlen Kellermann.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.