Schülerinnen und Schüler der WG 08 zu Gast bei „Monsieur Ibrahim“

 

Am Montag, dem 21. Februar 2011, gastierte die Compagnie de Théâtre Tour de Force am Theater Erfurt, um das Stück „Monsieur Ibrahim et les Fleurs du Coran" in französischer Originalsprache vor Schülern Thüringer Schulen aufzuführen. 7 Schülerinnen und Schüler der WG 08 unserer Schule freuten sich seit Wochen auf diesen kulturellen Höhepunkt. Im Französischunterricht machten sie sich bereits mit den Personen, der Handlung und darin aufgeworfenen Themen vertraut. Gut vorbereitet waren alle vor dem Stück dennoch voller Erwartung. Wie würde die Handlung auf der Bühne umgesetzt werden? Würden die Schauspieler zu verstehen sein? Würde man der Handlung folgen können? Zugegeben, ganz einfach war es nicht, 90 Minuten einem Theaterstück in französischer Sprache zu folgen, aber Mimik, Gestik, Bühnenbild, Musik sowie Hintergrundwissen halfen, sich in das Stück hineinzuhören und den roten Faden nicht zu verlieren. Am Ende waren alle mit dem Verstandenen zufrieden und begeistert über die Leistung der wenigen Schauspieler sowie über die Effizienz des spartanischen Bühnenbildes. Es war für alle ein gelungener Abend.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.