Erasmus+ wird fortgesetzt



Zur Eröffnung der ERASMUS+-Projektwoche präsentierten Schülerinnen und Schüler aus Pilsen und Jena volkstümliche Bräuche ihrer Heimat. Lucie und Petr kleideten sich dazu am 05.11.2019 in böhmischer Tracht. Unter dem Titel „Kulturerbe gemeinsam“ werden rund 40 Jugendliche eine Woche lang miteinander arbeiten und ein Kultur- und Besichtigungsprogramm absolvieren. Die begleitenden Lehrkräfte beider Partnerschulen nutzen die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch, wie Unterricht den gesellschaftlichen Veränderungen in Europa gerecht werden kann.
 
Copyright © 2019 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.