Geldpolitik und Zahlungsverhalten – quo vadis?



Die Fachkonferenz Wirtschaft hatte Frau Kristin Gruner-Ziegler, Leiterin Stab des Präsidenten der Deutschen Bundesbank Hauptverwaltung in Sachsen und Thüringen, am 9. April 2019 eingeladen, um dieser Frage nachzugehen. Die Wirtschaftslehrer unserer Schule erhielten im Rahmen der Fortbildung einen Einblick in die aktuelle Geldpolitik, setzten sich mit der Wirksamkeit, der Ausgestaltung und den Risiken des Quantitative Easing auseinander und bekamen Antworten auf ihre Fragen rund um das Leitzinsniveau und die Forward Guidance der Europäischen Zentralbank. Außerdem zog Frau Gruner-Ziegler Rückschlüsse aus der Zahlungsverhaltensstudie 2017 der Deutschen Bundesbank und der Einstellung der Unternehmen und Verbraucher zum Bargeld. Die Lehrerinnen und Lehrer waren sich einig: „Die Fortbildung war außerordentlich aufschlussreich und sehr interessant!“ Wir danken der Referentin für die sehr gut vorbereitete und äußerst fachkompetente Veranstaltung.

 
Copyright © 2019 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.