„Ich bin sicher, Rembrandt liebt mich.“



Mit diesen Worten beendete Marc Chagall seine Biografie und zugleich stellten sie für uns den Einstieg zu einem kleinen Ausflug ins künstlerische 20. Jahrhundert dar. Im Rahmen des Französischunterrichts der BG17-2 besuchten wir am 15. November 2018 die Kunstsammlung des Jenaer Stadtmuseums, um uns die aktuelle Ausstellung Marc Chagall anzusehen. Diese umfasste nicht nur um reine Gemälde und Malereien, sondern hauptsächlich Malerbücher. Doch was sind Malerbücher überhaupt? Um diese Frage stellten wir zahlreiche Spekulationen an, aber die eigentliche Antwort wussten wir nicht. Während unseres Rundganges mit Frau Weißflog erfuhren wir, dass es sich hierbei um illustrierte Bücher handelt, bei denen die Zeichnungen eine freie Interpretation des Künstlers darstellen. Auf diese Weise entstehen unabhängige Übereinkünfte zwischen dem Werk eines Dichters und dem eines Malers. Der Druck dieser Bücher stellte einen großen Aufwand dar, weswegen diese Kunstwerke nur in einer kleinen Auflage verlegt wurden. Dementsprechend besitzen sie heutzutage einen hohen Wert. Frau Weißflog zeigte uns zahlreiche Exemplare, unter anderem auch Bibelillustrationen, für welche Chagall besonders bekannt war. Aber auch Werke von anderen Künstlern, wie Matisse, Miró und Picasso, stellten einen wichtigen Part unserer Museumsführung dar. Die Ausstellung zeigte uns, dass all diese Werke eine Besonderheit hervorbringen. Diese Maler haben aufwendige Kunstwerke erschaffen, ohne dabei das Ziel zu verfolgen, ein abschließendes Bild zu kreieren, sondern viel mehr ein Gesamtkunstwerk aus allen erdenklichen grafischen Mitteln zu erzeugen. Dank diesen Werken konnten wir unserem Französischunterricht etwas Farbe beimischen, denn wie Picasso schon sagte: „Kunst ist dazu da, den Staub des Alltags von der Seele zu waschen.“ Wir danken dem Jenaer Stadtmuseum mit seiner Kunstsammlung für diese farbenfrohe und interessante Führung, die für uns Jenaer Schüler wieder kostenlos angeboten wurde.

Marie Winkler, BG 17-2

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.