Wirtschaftswissenschaften studieren



Am 26.09.2018, besuchten wir – Schüler der BG 18 – den Schülerstudientag Wirtschaftswissenschaften der FSU Jena. Wir schnupperten erstmalig Vorlesungsatmosphäre.Begrüßt wurden wir durch Prof. Boysen, der eine kurzweilige Vorlesung zum Thema: „Wie werde ich reich? Und was haben Steve Jobs und Krake Paul damit zu tun?“ hielt. Allerdings stellten wir fest, dass es bei dem Tempo des Vortrages gar nicht so einfach war, eine kurze Mitschrift anzufertigen.  In einer „Arena der Fragen“ stellten sich Studierende und der Studiendekan später auch unseren Fragen, so z. B. nach Studienrichtungen, Praktika, Semesterferien, Schwierigkeitsgrad und vielem mehr. Eine sehr informative und mitreißende kurze Vorlesung zum Thema: „Privatsphäre und Datenschutz im Internet – Auf der Spur unserer Daten“ hielt anschließend Dr. Opuszko. Er verdeutlichte anschaulich, was sich aus vermeintlich unverfänglichen Daten in ihrer Gesamtheit alles herauslesen lässt und gab uns Tipps zur Sicherung unserer Daten im Internet. Die letzte Vorlesung von Dr. Wolters brachte uns an die Grenze unserer Aufnahmefähigkeit, denn er legte der Behandlung der Thematik „ Trump, Brexit & Co. – Aktuelle wirtschaftspolitische Entwicklungen aus der Sicht der Volkswirtschaftslehre“ sehr viele mathematische Modelle zugrunde. Für uns war der Tag angefüllt mit vielen Informationen, auch über Studienmöglichkeiten im Bereich der Wirtschaftswissenschaften. Er zeigte uns auch auf, wie komplex vermeintlich simple wirtschaftspolitische Ereignisse zu betrachten sind.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.