Berufsbildung von morgen – Innovationen erleben



Unter diesem Motto stand der Kongress 2018 des Bundesinstitutes für Berufsbildung (BiBB). Der Einladung folgten etwa 1000 Bildungsverantwortliche aus verschiedensten Institutionen, u. a. unser Schulleiter, Herr Brömel. Impulse bezüglich der Bewältigung der Digitalisierung, der Fachkräftesicherung, der Lehreraus- und weiterbildung, der Entwicklung neuer Berufsbilder usw. gaben der Präsident des BiBB, Prof. Dr. Esser, und Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung. In verschiedenen Podiumsdiskussionen und Foren wurden Themen behandelt wie „Zukunft der Arbeit – Zukunft der Berufsbildung“, „Berufsbildung 4.0: Aus- und Weiterbildung im digitalen Zeitalter“, „Lernorte der Zukunft: Kooperativ und digital“, „Migration und Integration: Der Beitrag beruflicher Bildung“. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war der Vortrag „Life outside the dual system: Challenges of vocational education in neo-liberal economies“ von Prof. Dr. Geoff Hayward, University of Cambridge.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.