JenaJobBlog mit Bundespreis ausgezeichnet



Der Verein „Innovative Berufsbildung e.V.“, vom Bundesinstitut für Berufsbildung 1996 gegründet, verleiht jährlich den Hermann-Schmidt-Preis, um besondere Leistungen und innovative Entwicklungen in der Berufsbildung auszuzeichnen. Namensgeber des Preises ist Prof. Dr. Hermann Schmidt, welcher zwanzig Jahre lang Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung war. In diesem Jahr wurden Betriebe, berufliche Schulen und berufliche Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die zum Thema „Nachwuchssicherung und Karriereförderung durch berufliche Bildung“ interessante Projekt entwickelt haben. Das Projekt, welches durch unsere Schule zum Wettbewerb eingereicht und mit einem Sonderpreis – dotiert mit 1.000 Euro – am 06. Juni 2018 in Berlin ausgezeichnet wurde, ist der JenaJobBlog. Dabei handelt es sich um eine Stellenbörse, die Ausbildungsstellen, Festanstellungen und Praktika in Jena und Umgebung anbietet und über verschiedene Berufsfelder und Veranstaltungen rund um die Arbeitswelt informiert. Die Fachschüler, welche sich zum Staatlich geprüften Betriebswirt mit der Fachrichtung Personalwirtschaft weiterbilden, haben diesen Blog gemeinsam mit der betreuenden Fachlehrerin, Rigmor Börner, im Rahmen des Unterrichts entwickelt. Für die Arbeit am Blog ist ein umfangreiches Netzwerk mit Jenaer Arbeitgebern, Unternehmen und Bildungseinrichtungen notwendig. Ziel des Projektes ist es einerseits, jungen Menschen Ausbildungsmöglichkeiten bzw. Arbeitssuchenden Stellenangebote aufzuzeigen und Unternehmen bei ihren Rekrutierungsversuchen zu unterstützen. Andererseits haben die Fachschüler durch dieses Projekt die Möglichkeit, moderne Formen des e-recruitings zu praktizieren, Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen und deren Personalarbeit kennenzulernen.
 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.