Fast 500 Helden



Unter Schirmherrschaft von Alexander Rödiger, Silbermedaillengewinner bei der Olympiade 2018 im Viererbob, fand am 21. März 2018 ein großer Aktionstag zur Stammzellspende an allen drei Berufsbildenden Schulen in Jena statt. An unserer Schule informierten Arne Gebhardt (Student der Forst- und Holzwissenschaft) und Franziska Gärlich (Studentin der Zahnmedizin) in vier Vorträgen knapp 400 Schüler, Azubis und Lehrer, von denen sich im Anschluss 143 als potentielle Stammzellspender registrieren ließen. Die zwei Studenten berichteten aus eigenem Erleben: er war als Jugendlicher selbst an Blutkrebs erkrankt und konnte durch eine passende Stammzellspende gerettet werden; sie spendete Stammzellen und rettet einer Frau damit das Leben. An allen drei Schulen konnten im Laufe des Aktionstages 485 neue Registrierungen erfolgen, die durch die Sparda-Bank Berlin finanziert wurden. Schüler der Berufsbildenden Schule für Gesundheit und Soziales, die dort als Laborassistenten ausgebildet werden, nahmen fachkundig die Registrierung vor. Unsere Schülerfirma JKJ konnte eine Spende von 103 Euro an die DKMS überweisen, die durch einen Kuchenbasar eingenommen wurden.




 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.