Als englischsprachige Stadtführer unterwegs



Eine Stadtführung in englischer Sprache konnte die Klasse BFS 17-2 am 20. März 2018 erleben. Ausgestattet mit den im Englischunterricht vorbereiteten Vorträgen über Sehenswürdigkeiten der Stadt Jena begaben sich die Schüler auf eine interessante Sightseeing-Tour. Allerlei Wissenswertes über die Stadt und deren Geschichte wurde berichtet und diskutiert. Höhepunkt dieses lehrreichen und schneereichen Tages war das gemeinsame Mittagessen in der Wagnergasse. Die Gaststätte „Daheme“ war so freundlich, Speisekarten in englischer Sprache bereitzustellen, sodass die Bestellungen auch bilingual erfolgen konnten. Unterstützt wurde die Fachlehrerin bei der Vorbereitung und Durchführung des Tages durch die Schulsozialpädagogin.




 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.