BG 15 im Kolloquium



Bauen mit dem Architekten oder dem Bauträger, Vermarktung der Grape Sox, Zentralisierung der Stadtverwaltung Jena, die Kulturarena und staatsfeindliche Hetze in der DDR – das waren die vielfältigen Themen, mit denen sich die Gymnasiasten der Klasse BG 15 in ihren Seminarfacharbeiten etwa eineinhalb Jahre beschäftigt hatten.  Sie stellten ihren Mitschülern und den Klassen BG 16, BG 17-1 und BG 17-2 am 19. und 20. Dezember 2017 ihre Ergebnisse vor. Neben einer ansprechenden Präsentation stehen dabei immer die wissenschaftliche Beweisführung und die kritische Auseinandersetzung mit den Forschungsergebnissen im Zentrum. Schließlich ist das Ziel aller Schüler, in wenigen Monaten das Abitur zu erreichen und damit die Zugangsvoraussetzungen für ein Studium an einer Universität oder Hochschule nachzuweisen.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.