Berlin – ein Ausflug in die Politik




06:30 Uhr ging es am 12. Dezember 2017 in Jena am Busbahnhof los. Nach fünfstündiger Busfahrt und unzähligen Sicherheitskontrollen kamen wir im Bundestag an und saßen 12:20 Uhr auf der Besuchertribüne über dem Plenarsaal. Dort fand gerade die Diskussion und Abstimmung über den Bundeswehreinsatz in Mali statt. Da es sich um eine wichtige Abstimmung handelte, bekamen wir einige bekannte Politiker zu Gesicht. Leider mussten wir nach kurzer Zeit den Plenarsaal verlassen, da ein Gespräch mit Ralph Lenkert anstand. Er ist Bundestagsabgeordneter der Linken und stammt aus Gera. Meist sehr ausführlich, stand er uns Rede und Antwort zu unseren Fragen. Anschließend ging es hoch hinaus – in die Reichstagskuppel. Halb durchgefroren ging es zum Paul-Löbe-Haus. Dort wartete ein gutes Essen mit einem schönen Blick auf die Spree auf uns. Manche erhaschten noch einen kurzen Blick auf das Brandenburger Tor- und es hieß schon wieder Abschied nehmen von Berlin. Um 21:00 Uhr gut in Jena angekommen, endete ein Tag voller neuer Eindrücke, der definitiv unvergessen bleiben wird.

Ariane Reise für BG 17-1

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.