Mathematik-Wettbewerb 2017



 „25 Schüler einer Klasse verabschieden sich voneinander. Dabei gibt jeder jedem die Hand. Wie viele Handschläge sind das?“ Das war eine von 15 Aufgaben, die ohne Hilfsmittel am 05.12.2017 in 45 Minuten gelöst werden sollte. Beim schulinternen Mathematik-Wettbewerb „15 in 45“, der traditionell kurz vor Weihnachten stattfindet, setzte sich in diesem Jahr erneut Viktor Olenberg (BG 16) mit 14 von 15 richtig gelösten Aufgaben durch. Platz zwei erreichte Maureen Herbig (BG 16). Den dritten Platz teilten sich Lucia Schauerhammer (HBFS 16), Vincent Krech (BG 17-1), Maria Guttstein (BG 16) und Constantin Warias (BG 16). Neben Urkunden erhielten die Besten kleine Geschenke in Form von Spielen, einer DVD, einem Gutschein und Büchern. Beste Klasse war die BG 16. Und, wie viele Handschläge waren notwendig? Rechnen Sie nach oder fragen Sie einen Mathematiklehrer unserer Schule.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.