FS 17 beim K&K Personalkongress




Die Klasse FS 17 und damit das JobBlog-Team unserer Schule hatte am 15.11.2017 die Möglichkeit, einen Personalkongress zu besuchen, bei dem sich 150 Personalmanager trafen, um sich über ihre Arbeit auszutauschen. Es war ein tolles Erlebnis, mit gestanden Personalern von Jenoptik, Zeiss oder Man Power in Workshops zusammenzuarbeiten, in den Pausen mit ihnen über Personalfragen zu sprechen und den JenaJobBlog vorzustellen. Seit mehr als 20 Jahren ist die K&K HR-Service GmbH Experte für Personalfragen. Sie übernimmt für ihre Kunden alle Bereiche der klassischen Personalarbeit von Personalgewinnung, Personalmanagement, über Personalentwicklung bis zu Personalabrechnung. Dies bietet sie als Beratung, dauerhafte Dienstleistung oder in Form von Projekten an. Das Veranstaltungsteam der K&K HR-Services ermöglichte es allen Fachschülern unserer Klasse, am sogenannten Best-Practice-Treffen von HR-Profis aus ganz Deutschland teilzunehmen. Hierbei ging es vor allem um neue Entwicklungen und Trends im Human Ressource Management. Im Einstiegsvortrag war der neue Ansatz der Gemeinwohlorientierung im Rahmen des Leipziger Führungsmodells Thema. In Workshops erfuhren wir mehr über das Abenteuer Unternehmenskultur, die Führungsaufgabe Gesundheit, das Recruiting durch Roboter oder neue Wege in der Fachkräftesicherung.  Wir danken dem Team der K&K für diese interessanten Erfahrungen und dass wir die Möglichkeit hatten, für den JenaJobBlog zu werben.

Klasse FS 17

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.