FOS 16 besucht EAH



„Schülerexpress“ nennt die Ernst-Abbe-Hochschule Jena (EAH) das maßgeschneiderte Programm zur Studienorientierung, das für interessierte Klassen wunschgemäß zusammengestellt wird. Am 25.10.2017 hatte die Klasse FOS 16 Gelegenheit, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Zunächst besuchten alle die Vorlesung „Recht I“ von Herrn Prof. Enders, die auf dem Plan des ersten Semesters im Studiengang Business Administration steht. Im Hörsaal traf die Gruppe auf vier ehemalige Stoyschüler aus der HBFS 13, HBFS 14 bzw. FOS 15, die erst vor wenigen Tagen ihr Studium an der EAH aufgenommen hatten. Später standen Jens Schlegel von der EAH-Studienberatung und Hendrik Giese, Student im Studiengang Business Administration und Stoyschul-Absolvent, zum Gespräch zur Verfügung. Herr Giese berichtete von seinem Weg aus der HBFS 11 bis heute, zum Studenten im 5. Semester. Er sprach über Startschwierigkeiten z. B. im Fach Mathematik und darüber, dass er jetzt die Schwerpunkte Finanzwirtschaft und Controlling wählte. Herr Schlegel erläuterte die vielfältigen Studienmöglichkeiten und forderte die jungen Leute auf, engagiert und motiviert ihr Studium anzugehen. Insbesondere sei ein großes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative im Hochschulstudium gefragt.

 
Copyright © 2018 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.