Wir beim Europäischen Jugendparlament



Am 19. und 20. Juni 2017 gastierte das Europäische Jugendparlament in Deutschland e. V.  in  unserem Haus, um mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus verschiedenen Jenaer Schulen eine parlamentarische Vollversammlung vorzubereiten. Unsere Schule wurde durch Schüler der Klassen BG 15 und FS 16 vertreten. Zunächst konnten sich die Teilnehmer in einen von sieben Ausschüssen einwählen. Zum Beispiel beschäftigte sich der Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten mit der Flüchtlingskrise. Der Ausschuss für Sicherheit und Verteidigung thematisierte die Terrorgefahr. Energiegewinnung war Thema im Umwelt-Ausschuss. Alle Ausschüsse hatten während der zweitägigen Arbeit Resolutionen verfasst, die am 21. Juni 2017 im Historischen Rathaus Jena in großer Runde debattiert wurden. Schirmherr der Veranstaltung war Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter. 

 
Copyright © 2017 Stoyschule. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.